122. Jahreshauptversammlung

122. Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 28. Februar 2020 fand unsere 122. Jahreshauptversammlung beim Gasthof Neuwirt statt.


1.) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Kommandant Martin Steinbacher durfte die Ehrengäste Bürgermeister Sepp Dillersberger, Vizebürgermeister Peter Payr, Bezirksfeuerwehrinspektor Stefan Winkler, Abschnittskommandant Robert Lechner, die Gemeindevorstände Wolfgang Rieser und Martin Gschwentner, Feuerwehrarzt Dr. Albert Zawadil, Hermann Nagele von der Presse, die 5 Ehrenmitglieder Heini Ellmerer, Sebastian Pfisterer, Josef Strasser, Franz Schwarz, Johann Strasser, und alle restlichen Kameraden begrüßen. Es waren somit 91 Mann unserer Wehr anwesend und die Versammlung war Beschlussfähig.


2.) Unter Punkt 2 der Tagesordnung gedachten wir unserem verstorbenen Kameraden Sebastian Exenberger und den beiden Unterstützenden Mitgliedern Leo Völkl und Sebastian Maier

3.) Bericht des Schriftführers und des Kommandanten
Schriftführer Gerhard Lengauer-Stockner verlas den Tätigkeitsbericht des letzten Jahres und Kommandant Martin Steinbacher schloss sich mit seinen Ausführungen an.
Der Kommandant konnte zusammen gefasst auf 8 Einsätze, 3 Brandsicherheitswachen, 3 Brandmeldealarme, 13 Ordnungsdienste mit insgesamt 2381 Mannstunden zurück blicken.
Zusätzlich wurden noch 17 Gruppenübungen, eine Gemeinschaftsübung mit Bad Häring, 5 Atemschutzübungen, 4 Maschinistenübungen, 1 Hauptübung und ein Schulungsabend abgehalten.
Der Kommandant machte noch einen genaueren Rückblick auf das abgelaufene Jahr bedankte sich machte noch eine kurze Terminvorschau.

4.) Bericht des Kassiers
Unser Kassier, Thomas Rieder verlas seinen ausführlichen Bericht und die beiden Kassaprüfer Hannes Exenberger und Hannes Schwaiger baten um die Entlastung des Kassiers, die ihm einstimmig erteilt wurde.

5.) Aufnahme neuer Mitglieder
Es wurde über die Aufnahme von zwei neuen Mitgliedern abgestimmt.
Martin Schellhorn und Sandro Pörnbacher wurden einstimmig in die Feuerwehr Schwoich aufgenommen.

6.) Beförderungen und Ehrungen
Alois Kaindl jun. und Peter Payr jun. wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert.
Eine Ehrung für ihre 25 jährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Schwoich erhielten:
Andreas Maier, Martin Ortner, Hannes Schwaiger, Florian Steinbacher, Markus Strasser und Hannes Tischler
Für 40 Jahre wurden Peter Bichler und Hubert geehrt.
Die Ehrung für Georg Steinbacher (Waltl) für 70 Jahre Mitgliedschaft mussten wir leider verschieben, da Georg leider krankheitsbedingt nicht kommen konnte.

7.) Ansprachen der Gäste
Bezirksfeuerwehrinspektor Stefan Winkler und Bürgermeister Sepp Dillersberger überbrachten die Grüße des Bezirksverbandes und der Gemeinde Schwoich und hielten ihre Ansprachen.
Abschließend gratulierten beide noch den Beförderten und Geehrten.

8.) Allfälliges
Kommandantstellvertreter Harald Gschwentner bedankte sich im Namen der gesamten Wehr beim Kommandanten für seine zeitaufwendigen Tätigkeiten.
Josef Exenberger als Obmann Stellvertreter des FC Schwoich bedankte sich noch im Namen des FC Schwoich und der Bruchpass bei der Feuerwehr für den Einsatz beim Perchtentreffen

Um 21.23 Uhr schloss der Kommandant der Versammlung mit dem Feuerwehrgruß, Gut heil !!!