Einsatz Waldbrand

Am Dienstag, dem 8. April um 1.02 Uhr wurden wir mittels Pager und Sirene zu einem Waldbrand alarmiert.
Ein Aufmerksamer Gemeindebürger bemerkte von zu Hause aus den Brand und alarmierte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kameraden am Einsatzort stand das alte Bienenhaus und die umliegenden Bäume bereits in Vollbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Schwoich und der mitalarmierten Kameraden aus Kufstein konnte jedoch schlimmeres verhindert und ein Ausbreiten des Brandes auf den umliegenden Wald unterbunden werden. Durch die schwierige Wasserversorgung in diesem Gebiet musste eine lange Zubringerleitung über teils Unwegsames Gelände gelegt werden. Nach 1 Stunde und 45 Minuten konnte Kommandant Payr „Brand aus“ geben und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein.

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“9″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Starte Slideshow“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Maschinistenübungen

Heute, am 8. April wurde mit den Maschinistenübungen begonnen. In 4 Gruppen und auf 4 Tage verteilt finden in den nächsten 2 Wochen die Übungen statt. Um sämtliche Fahrzeuge und Gerätschaften auch …
im Einsatz und in Stresssituationen perfekt bedienen zu können bedarf es immer Schulungen und Übungen abzuhalten.
Auf 4 Stationen verteilt wurde unter anderem die Bedienung des Tanklöschfahrzeuges, der Tragkraftspritzen, der Funkgeräte und vor allem des neuen Löschfahrzeuges beübt.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“32″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Starte Slideshow“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Ostereierschießen

Am Dienstag den 8. April 2014 traf sich die Feuerwehr Schwoich beim Luftgewehrschießstand der Schützengilde um beim traditionellen Ostereierschiessen teil zu nehmen. Bei uns Hobbyschützen ist es natürlich nicht selbstverständlich, das bei jedem Schuss ein „10er“ gelingt.
Der ein oder andere ging dann aber doch ins Schwarze.
Anschließend lud uns die Schützengilde zu einer hervorragenden Jause ein.
Die Speisen und Getränke hatten wir 2013 gewonnen, da wir eine der teilnehmerstärksten Mannschaften stellten.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“34″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Starte Slideshow“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Üben, Üben, Üben, …

Da wir mit der neuen Wärmebildkamera und dem neuen Löschfahrzeug viele neue Gerätschaften bekommen haben, ist es auch zwingend notwendig, damit intensiv zu üben.
Der Beginn war das Verwenden der Wärmebildkamera unter Einsatzähnlichen Bedingungen. Im sogenannten Huberhaus, das in nächster Zeit abgerissen wird, konnten unsere Atemschutztrupps hervorragend üben.
In den nächsten Wochen steht dann eine intensive Ausbildung auf dem neuen Löschfahrzeug an.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“2″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Starte Slideshow“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Neues Löschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Schwoich

Am 19. März 2014 wurde unser neues Löschfahrzeug bei der Firma Rosenbauer abgeholt. Es steht jetzt noch die Überprüfung durch den Landesfeuerwehrverband an und bei unserem Fest am 24. Mai wird das Fahrzeug offiziell in Dienst gestellt. Unser altes Löschfahrzeug ein 31 Jahre alter Mercedes hat somit bei unserer Wehr ausgedient und wird in den Kosovo überstellt.
Jetzt wartet ein ausgiebiges Schulungsprogramm auf alle Kameraden.
Wir freuen uns jedoch auf diese zeitintensive Aufgabe um für jeden Ernstfall zum Wohle unserer Bürger bestmöglich ausgebildet zu sein.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“31″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Starte Slideshow“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Herbert Unterleibniger verstorben

Unser früheres Mitglied, Herbert Unterleibniger ist am Donnerstag den 13. März 2014 verstorben.
Herbert ist 2002 der FF-Schwoich beigetreten und war von 2003 bis 2011 Gruppenkommandant der 3. Gruppe.
Die Beerdigung findet am Samstag den 15. März 2014 statt.

Ein herzliches Beleid im Namen der FF-Schwoich!